KURSE

Zu traditionellen oder modernen Mystiker und Mystikerinnen bietet ars vitae in jedem Halbjahr Kontemplationstage im Kloster Mariastein an. Es geht darum den Erfahrungsweg der Mystik kennen zu lernen und den spirituellen Ansatz der Stille und Präsenz für das Leben fruchtbar zu machen.

 

Zudem bietet ars vitae Tage der Stille an. In diesen mehrtägigen Kursen wird die Praxis der Kontemplation eingeübt und vertieft. Durch meditative Bewegungen des Qigongs wird die Kontemplation unterstützt.

AKTUELL


Kontemplationstag zu Thich Nhat Hanh

 

Thich Nhat Hanh war ein bekannter und einflussreicher vietnamesischer Mönch, Zen-Meister, Dichter und Friedensaktivist.

Er sieht in der Übung der Achtsamkeit den Weg zum Wesentlichen, den Schlüssel zum Wunder einer Veränderung – der Welt und unseres eigenen Lebens. Am Kontemplationstag lernen wir sein Leben und seine besonderen spirituellen Akzente kennen.

 

Datum: Samstag, 29. Oktober 2022, 09.30 - 17.00 Uhr 

Ort: Benediktinerkloster Mariastein

Leitung: Roland Luzi

Kurskosten: Fr. 110.- / Vegetarisches Mittagessen mit Getränken, Kaffee und Früchten im Gästerefektorium möglich für Fr. 25.-


Stille Tage zwischen den Jahren – Kontemplation und Qigong

 

Diese Tage sind eine Einladung, zur inneren Einkehr und Ruhe zu kommen, mit Sitzen in Stille, Gehmeditation, Qigong-Übungen, Wortimpulse und Gehen.

 

Datum: Mi., 28. Dez. 16.00 Uhr - Fr., 30. Dez. 2022, 17.00 Uhr

Ort: Kloster Mariastein, Übernachtung im Kloster möglich

Leitung: Roland und Kathrin Luzi

Kurskosten: Fr. 250.- / Vollpension und Übernachtung Fr. 230.-